Interreligiöses Kulturfestival Dresden 2015

 

Am 12./13. September 2015 fand in Dresden das erste „Interreligiöse Kulturfestival Dresden“ statt. Am Samstag, dem 12.9.2015 gab es vor der Kreuzkirche Dresden ein Festival mit Zelten der verschiedenen Religionen, wo man sich über die verschiedenen Religionen informieren und sich begegnen konnte:

    

        

 

                             

Am 13. September fand ein interreligiöses Friedenskonzert in der Dresdner Kreuzkirche statt. Künstler aus verschiedenen Religionen und Weltanschauungen musizierten gemeinsam und demonstrierten so, dass ein friedliches Zusammenleben aller Menschen in dieser Gesellschaft möglich ist, unabhängig von Herkunft und Glaube, bzw. Weltanschauung. Hier einige Beiträge aus dem Konzert:

Friedenszitate aus den verschiedenen Religionen:

 

„Ave Pax“ aus dem 1. Interreligiösen Friedenskonzert Dresden 2015:

weitere Beiträge auf youtube unter „Zuerst Mensch …“