6. Interreligiöses Friedenskonzert

13. September 2020, 18:00 Uhr, Kreuzkirche Dresden, Eintritt frei

Zum 6.mal veranstaltet der Verein BIRD – Bündnis Interreligiöses Deutschland e.V. ein interreligiöses Friedenskonzert unter dem Motto „Zuerst Mensch – in Musik vereint“. Künstler*innen mit den unterschiedlichsten kulturellen und religiösen Wurzeln bringen ihre Einigkeit zum Ausdruck und werben für Frieden und gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Der Eintritt ist wie immer frei. Karten sind aufgrund der Situation mit Covid-19 in begrenzter Anzahl erhältlich und können unter „karten@bird-dresden.de“ bestellt oder an der Konzertkasse der Kreuzkirche abgeholt werden. Da das Konzert in diesem Jahr von Dresden Fernsehen übertragen und im Internet live gestreamt wird, können auch Menschen, die keine Großveranstaltungen besuchen wollen, das Konzert live verfolgen.

Wir würden uns über Unterstützung freuen unter https://www.betterplace.org/de/projects/77458